Berlinfahrt

Einladung von Fr. Alabali-Radovan an den KiJuRa

Im Anschluss an die Themen und Panelgäste der Demokratiekonferenz 2022 wurden junge Schweriner:innen, inbesondere die Mitglieder des Kinder- und Jugendrats Schwerin, von der Staatsministerin und Beauftragten für Antirassismus, Frau Alabali-Radovan zu einem Besuch nach Berlin eingeladen. Die Teilnehmenden erwartete u.a. der Besuch der Kuppel des Reichstagsgebäudes, ein Informationsgespräch im Bundesministerium für Arbeit und Soziales sowie die Besichtigung des Plenarsaals und ein Vortrag über die Aufgaben und die Arbeit des Parlaments.
Die Fahrt stärkte das Team KiJuRa und förderte den Austausch zur zukünftigen, inhaltlichen Ausrichtung und Themenfindung.